Das Stück

Das Stück

Die Bewohner eines Dorfes leben in Harmonie und Eintracht. Jeder weiß von jedem alles, man hat keine Geheimnisse voreinander. Der Postbote berichtet bei seinem täglichen Rundgang die Neuigkeiten des Tages. Die Kramerin, die
Schmatzerin und die „Fotzner Mare“ sorgen dafür, dass alles auch „wortgetreu“ weitergegeben wird. Beim Dorfwirt „Speckmoar“ wird gemütlich das eine oder andere Bier getrunken und der Nachtwächter „Achatz“ dreht seine nächtlichen Runden. Aber alle Späße und auch der blühende „Dorftratsch“ sind harmlos und keiner will dem anderen ernsthaft schaden. Doch dann ändert sich plötzlich alles. Ein ominöser Brief sorgt für Spekulation und Ratsch und Tratsch greifen um sich…

Ratsch und Tratsch